6 Felder des Kosmos
6 Grundkonstanten
6 Grundkräfte
Dunkle Energie (DE)
Dunkle Materie (DM)
Grav.-Linsen ohne DM
Germ.& Engl. Summary
Preface
Contents
DE & Ladungen d + e
Kinetische Wechselw.
LHC-Elektron-Modell
Buch & meine Artikel
Meinungen & Mails
Vorträge & Links
Glossar
Errata
Print- & E-Book
Autor & Kontakt
Impressum

 

Bild 3

Was die Dunkle Energie und Elementarladungen eint

  

 

Bild 3

zeigt, wie die

Dichte der Dunklen Energie 

aus den

drei Fundamentalkonstanten h, c, lS

und einem

"atomaren" Kubus der Kantenlänge l(k)

 

exakt berechnet wird.

 

 

Der Artikel liefert

mit einer neuen fundamentalen Konstante des Kosmos,

der  Grobstrukturkonstante,

eine "Brücke", den

Zusammenhang

zwischen dem

Mikrokosmos

und der Dunklen Energie, die erst in den Volumina eines

Makrokosmos

 wirksam wird.

 

 ♦ 

Sie finden den Artikel unter:

www.palitzschgesellschaft.de

im Informationsheft 1/2016

 

Sie erhaltenen den Artikel als  PDF.

 

 In dem 2013 erschienenen Buch

 

Durchs Universum mit Naturkonstanten

 

finden Sie auf S. 37 ff. die Elementarlänge l(e) und die

"winzige, fast euklidische Krümmung k(e) des Raumes",

ohne die eine Berechnung der Dunklen Energie nicht möglich ist!

 

  

Faszination Naturkonstanten |peter.pohling@freenet.de
Top